Datenschutzerklärung

 

Sollten sich zwischen dieser Datenschutzerklärung und den AGBs von der 1AS AG irgendwelche Widersprüche ergeben, so haben die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung Vorrang.

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Persönlichkeit und Privatsphäre. Ebenso stellen wir den Schutz und die gesetzeskonforme Bearbeitung Ihrer Personendaten sicher. Es gilt das Schweizer Datenschutzrecht (DSG).

Es ist uns ein Anliegen, dass Sie der Bearbeitung Ihrer Personendaten zustimmen. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über unsere Datenbearbeitungsmethoden.

Verantwortliche Stelle

Für sämtliche Anfragen sowie zur Ausübung Ihrer Rechte gemäss dieser Datenschutzerklärung können Sie uns jederzeit wie folgt kontaktieren:

1AS AG

AMP-Strasse 23

9552 Bronschhofen

Telefon: +41 71 911 20 60

E-Mail: info@1as.ch

 

Wenden Sie sich insbesondere an uns, wenn Sie folgende Rechte geltend machen möchten:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung;
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten;
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten;
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen;
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns;

Mit diesen Rechten entscheiden Sie, ob und inwieweit Sie die Bearbeitung Ihrer Personendaten wünschen.

Diese Datenschutzerklärung gilt für sowohl historische (bereits gespeicherten Personendaten) als auch zukünftige Personendaten. Wenn wir in dieser Datenschutzerklärung von der Bearbeitung Ihrer Personendaten sprechen, so meinen wir damit jeden Umgang mit Ihren Personendaten. Dazu gehören zum Beispiel:

Die Sammlung, Speicherung, Verwaltung, Nutzung, Übermittlung, Bekanntgabe oder Löschung Ihrer Personendaten.

Die Personendaten unserer Kunden werden gespeichert, um kundenorientiertere Services zu bieten. Um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, verwenden wir Ihre Kundendaten ausschliesslich für folgende Zwecke:

– Vereinfachung des Einkaufs-Ablaufs, damit Sie schneller an Ihr Ziel gelangen;

– Sie mit Ihrem Kundenkonto Ihre Bestell-Historie einsehen können.

Datensicherheit

Wir verfügen über technische und organisatorische Sicherheitsverfahren, um die Sicherheit Ihrer Personendaten zu wahren und Ihre Sitzungsdaten und Personendaten gegen unberechtigte oder unrechtmässige Bearbeitung und/oder gegen unbeabsichtigten Verlust, Veränderung, Bekanntmachung oder Zugriff zu schützen. Sie sollten sich jedoch stets bewusst sein, dass die Übermittlung von Informationen über das Internet und andere elektronische Mittel ein gewisses Sicherheitsrisiko birgt und dass wir für die Sicherheit von Informationen, die auf diese Weise übermittelt werden, keine Garantie übernehmen können.

Wir behalten Ihre Personendaten so lange auf, wie wir dies zur Einhaltung der geltenden Gesetze als notwendig oder angemessen erachten oder solange sie für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, notwendig sind. Wir löschen Ihre Personendaten, sobald diese nicht mehr benötigt werden und auf jeden Fall nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen maximalen Aufbewahrungsfrist nach Ihrer letzten Transaktion mit uns.

Sie sollten Ihre Zugangsdaten stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Unsere Datenverarbeitung findet ausschliesslich in der Schweiz statt.

Eröffnung eines Kundenkontos

Um im Onlineshop Bestellungen zu tätigen, können Sie als Gast bestellen oder ein Kunden-Konto eröffnen. Bei der Registrierung für ein Kunden-Konto erheben wir folgende personenbezogene Daten:

 

Anrede

Vor- und Nachname

Postadresse

E-Mail Adresse

Telefon (optional)

Passwort

 

Die Erhebung der Daten erfolgt zum Zweck, dem Kunden einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Basisdaten zur Verfügung zu stellen. Der Kunde kann darin seine abgeschlossenen und offenen Bestellungen einsehen oder seine persönlichen Daten verwalten bzw. ändern.

Einkauf im Onlineshop

Wenn Sie in unserem Onlineshop Bestellungen tätigen möchten, benötigen wir für die Abwicklung des Vertrags folgende Daten:

  • Vor- und Nachname;
  • Rechnungsadresse (und falls abweichend Lieferadresse);
  • Angaben im Rahmen der Zahlungsabwicklung (abhängig von der gewählten Zahlungsmethode);
  • Login-Daten, d.h. E-Mail-Adresse und Passwort (bei registrierten Kunden).

Ihre Personendaten sind bei uns sicher

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders festgehalten wird bzw. sie dazu nicht gesondert eingewilligt haben, werden wir die vorgenannten Daten nur benutzen, um den Vertrag abzuwickeln, namentlich um Ihre Bestellungen zu bearbeiten, die bestellten Produkte auszuliefern und die korrekte Zahlung sicherzustellen.

1AS AG gibt Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist;
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist;
  • die Verarbeitung zur Wahrung überwiegender Interessen erforderlich ist.

Cookies

Auf unseren Internet-Seiten verwenden wir auch sogenannte Cookies. Das sind kleine Dateien, die Ihre Web-Browser erstellt und auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert werden, wenn Sie eine unseren Internet-Seiten nutzen. Die von uns genutzten Session-Cookies dienen dazu, die Nutzungshäufigkeit, Nutzerzahl und Verhaltensweisen auf unserer Website zu protokollieren, die Sicherheit der Website-Nutzung zu erhöhen und unser Informationsangebot nutzerfreundlich auszugestalten. Sobald Sie die Website verlassen, werden diese Cookies automatisch gelöscht.

Unsere Webshop Technologie setzt darüber hinaus zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre wie permanente Cookies ein. Diese bleiben nach dem Ende der Browser-Sitzung für eine gewisse Zeit auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert. Bei einem weiteren Besuch auf unserer Internet-Seite wird dann automatisch erkannt, welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. Diese temporären bzw. permanenten Cookies bleiben je nach Art des Cookies zwischen einer Stunde und wenigen Wochen auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert und werden nach Ablauf der programmierten Zeit automatisch deaktiviert. Sie können bestehende Cookies jederzeit in Ihrem Web-Browser löschen. In Ihrem Web-Browser können Sie zudem die zukünftige Anwendung sämtlicher Cookies untersagen. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Mit der fortgesetzten Nutzung unserer Website und/oder der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willigen Sie ein, dass Cookies von uns gesetzt und damit personenbezogene Nutzungsdaten erhoben, gespeichert und genutzt werden, auch über das Ende der Browser-Sitzung hinaus. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie die Browservoreinstellung zur Verweigerung von Cookies von Drittanbietern aktivieren.

Analyse-Tools

Google Analytics

Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Google Analytics von Google Inc., USA. Google Analytics verwendet Cookies (siehe unter Cookies). Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebots inkl. IP-Adressen durch Google in den USA. Google nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites für uns auszuwerten. Mehr erfahren Sie unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html, insbesondere auch betreffend die Möglichkeit zur Deaktivierung von Google Analytics unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Social-Media-Plug-in

Wir setzen auf unserer Website die untenstehenden Social-Plug-ins ein, um unser Unternehmen hierüber bekannter zu machen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten.

Wenn Sie unabhängig oder im Zusammenhang mit unserer Website die Dienste dieser sozialen Netzwerke in Anspruch nehmen, so stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern der Social-Media-Plug-Ins her und wertet diese Informationen (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) aus. In diesem Fall werden Informationen über das Plug-in an die sozialen Netzwerke weitergeleitet, auch wenn Sie kein Profil bei dem sozialen Netzwerk haben. Sind sie in Ihrem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann der Dienstleister den Besuch auf unserer Webseite Ihrem Profil zuordnen. Wenn Sie mit einem Plug-in interagieren, zum Beispiel den Social-Media Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der sozialen Netzwerke übermittelt und dort gespeichert. Diese Informationen können auf Ihrem Profil veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt werden.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die verlinkten Plattformen haben.

Die obengenannten Angaben geltend insbesondere für die folgenden Social-Media-Plug-in, welche Sie auf unserer Webseite finden können:

Facebook

Auf unserer Website werden Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook verwendet, das von der Facebook Inc. angeboten wird. Die Facebook-Plug-ins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Like“ bzw. „Share“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook-Plug-ins und deren Aussehen finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins. Zweck, Umfang und Weiterverarbeitung der Datenerhebung sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie auf: https://www.facebook.com/policy.php

Twitter

Auf unserer Website sind Plug-ins des Kurznachrichtennetzwerks Twitter Inc. integriert. Die Twitter-Plug-ins („Twittern“-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo und dem Zusatz „Twittern“. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier: http://twitter.com/privacy.

Google+

Auf unserer Website werden Plug-ins des sozialen Netzwerks Google Plus verwendet, das von der Google Inc. angeboten wird. Die Plug-ins sind zum Beispiel an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weissem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google-Plug-ins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google; https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

LinkedIn

Auf unserer Website sind Plug-ins des sozialen Netzwerks LinkedIn Corporation, USA, installiert. Das LinkedIn-Plug-in („LinkedIn Recommended“-Button) erkennen Sie am LinkedIn-Logo. Weitere Informationen finden Sie unter: www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

XING

Auf unserer Website sind Plug-ins des sozialen Netzwerks XING SE, Deutschland, installiert. Das LinkedIn-Plug-in („XING“-Button) erkennen Sie am XING-Logo. Weitere Informationen finden Sie unter: www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Google Maps

Auf unserer Website werden Google-Maps-Dienste genutzt (z.B. In-Screen oder via Schnittstellen/API). Google LLC, USA, verarbeitet deshalb möglicherweise Informationen über Ihren tatsächlichen Standort. Google verwendet zur Standortbestimmung verschiedene Technologien wie IP-Adressen, GPS und andere Sensoren, die Google beispielsweise Informationen über nahe gelegene Geräte, WLAN-Zugangspunkte oder Mobilfunkmasten bereitstellen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Änderungen

Wir behalten uns jederzeit vor, diese Datenschutzerklärung den aktuellen rechtlichen Anforderungen oder bei einer Änderung unserer Leistungen anzupassen. Bitte beachten Sie bei Ihrem erneuten Besuch jeweils die aktuelle Datenschutzerklärung.

Bronschhofen, Mai 2021

Version 1.3